Geocachen der 2. Versuch

Gut das mit dem Funkturm schiebe ich mal auf den vielen Schnee das ich da noch nicht fündig geworden bin.
Aaaber es gibt ja noch ein paar andere Caches die nicht so dem Wetterverhältnissen ausgesetzt sind.
So war es mir heut emit meiner Frau und unseren Hunden vergönnt gleich 2 Caches nach einander zu heben.
Ist schon ein erhebendes Gefühl wenn man nach einigem umhertasten in dunklen Ecken plötzlich einen Kasten in den Fingern hält.
Und dann noch so schöne Schätze bergen kann wie eine Ü-Eier Figur, eine Pokemonkarte oder ein Freundschaftsarmband (ich würde ja eher Bindfaden dazu sagen).
Mal sehen wo es uns demnächst noch so hin verschlägt.

Mehr

1. Versuch im Geocachen

Nachdem ich mich durch Herrn Hoeckers Buch anfixen hab lassen, musste ich diese neue Art der Schnitzeljagd oder Spazierengehen für Tekkies auch mal ausprobieren.
Laut geocaching.com gibt es mehrere Caches in der Nähe und so hab ich mich heute mit Ice aufgemacht um meinen ersten Cache zu heben.
Dieser Cache ist ein sogenannter Multicache. D.h. man startet bei einer Position geht zur angegebenen Nächsten und muss dort Hinweise auf die nächste oder in meinem Fall auf die letzte Station suchen.

Mehr