Toolvorstellung strucr.com

Tobias Schwarz hat mir die Möglichkeit gegeben sein neues Tool zur Überprüfung der internen Linkstruktur von Websites zu testen.
Das Tool hat er passender Weise strucr genannt und ist unter der gleichnamigen .com Domain zu erreichen.

Mehr

Mal Luft ablassen

So langsam reichts mir. Diese verdammte Hundemafia geht mir voll auf den Sack.
Als es hies, wir wollen mit Gayle einen Wurf wagen, das bedeutet Gayle war noch nicht mal Läufig, geschweige denn gedeckt, wurden die Welpen schon schlecht gemacht. Nur weil eventuell zur gleichen Zeit ein anderer „Züchter“ auch Welpen hat?

Mehr

Firefox Addon Social Networks Nennungen

Google hat jetzt gemerkt das sie ein wenig hinter dem ganzen Social Gedöns hinterher hinken und haben jetzt ihre Versiondes Like Buttons gelauncht.

Mehr

Unser Panel Inhouse SEOs Ihr Fragt wir Antworten

Unsere professionelle Powerpointerin hat Überstunden gemacht und die gesammelten Antworten auf Eure Fragen in die Bauerboindbresendadion (extremly fränkisch) eingebaut.
Zum Slideshareangucken für alle die da waren zum nachlesen und für alle die nicht da waren auch zum lesen:

Mehr

SEO Campixx die 11te

So, back in Minga und auch die letzten Auswirkungen der langen Networkingnächte sind überwunden.
Großes Lob und Dank an Marco der es wiedereinmal geschafft hat so einen riesen Event auf die Beine zu stellen.

Mehr

Eure Fragen an Inhouse SEOs

Im letzten Jahr bei der SEO Campixx haben Markus, Gerald und ich ein kleines Panel gehalten, in dem die Besucher Fragen an Inhouse SEOs stellen können. Aufgrund der doch recht hohen Nachfragen haben sich jetzt wieder ein paar Inhouse SEOs zusammen geschlossen um wieder so ein Panel zu machen.

Mehr

Geocachen der 2. Versuch

Gut das mit dem Funkturm schiebe ich mal auf den vielen Schnee das ich da noch nicht fündig geworden bin.
Aaaber es gibt ja noch ein paar andere Caches die nicht so dem Wetterverhältnissen ausgesetzt sind.
So war es mir heut emit meiner Frau und unseren Hunden vergönnt gleich 2 Caches nach einander zu heben.
Ist schon ein erhebendes Gefühl wenn man nach einigem umhertasten in dunklen Ecken plötzlich einen Kasten in den Fingern hält.
Und dann noch so schöne Schätze bergen kann wie eine Ü-Eier Figur, eine Pokemonkarte oder ein Freundschaftsarmband (ich würde ja eher Bindfaden dazu sagen).
Mal sehen wo es uns demnächst noch so hin verschlägt.

Mehr